Interview Prof. Maar mit dem Kamphausen – Verlag

F: Herr Prof. Maar, Sie verfügen über profunde Erfahrung sowohl bei der schulmedizinischen wie bei der komplementären Diagnose und Behandlung von Krebserkrankungen. Wo sehen Sie die wesentlichen Unterschiede in der Vorgehensweise? A: Ich kann auf 15 Jahre operative Tätigkeit in Selters/Westerwald (Autobahnunfälle), Stationsarzt zum Teil auf der Intensivstation im  Kreiskrankenhaus Ludwigsburg (Abdominal-Chirurgie) sowie auf intensive, …