Eine grundsätzlich wirksame Behandlungsmethode? Meine Gedanken zur Chemotherapie

Der Begriff Chemotherapie weckt Assoziationen an Menschen mit Schmerzen, Übelkeit, ohne Haare, kurz gesagt an schwer kranke Patienten. Dabei scheint sie eine der Hauptbehandlungen im Kampf gegen den Krebs zu sein. Was ist eine „Chemo“ überhaupt, wie wirkt sie und ist sie wirklich eine Waffe gegen die tückische Erkrankung, die immer hilft? Im folgenden Blog-Beitrag kläre ich Sie auf.