Prof. Dr. Maar setzt auf bioidentsiche-Hormone

Bessere Wirksamkeit als synthetische Hormone  Die Gabe von Hormonen kann bei der Therapie von hormonabhängigen Krebsarten wie Brust-, Gebärmutter- und Prostatakrebs sinnvoll sein. Ob eine Hormontherapie angezeigt ist, lässt sich anhand von Hormonanalysen ableiten. Zur Verfügung stehen zum einen synthetische, d.h. künstlich entwickelte Hormone oder bioidentische, d.h. natürliche Hormone. Prof. Dr. Maar setzt ab sofort ausschließlich auf bioidentische …


TV-Interview mit Prof. Dr. Maar (Video)

TV-Interview im Vorfeld des Vortrages in Wien Unmittelbar vor seinem Vortrag am 26.02.2016 im Wiener Raiffeisen Forum wurde Professor Dr. Maar vom österreichischen Fernsehen („Die Meinungsmacher“, RTL) ausführlich zu seinem Therapieansatz interviewt. Wir haben das Interview nun für Sie auf unserem YouTube-Kanal veröffentlicht: Quelle: http://www.diemeinungsmacher.tv/


Kamphausen-Verlag berichtet über Buch von Prof. Dr. Maar

Pressemitteilung J. Kamphausen Verlag Der J. Kamphausen Verlag berichtet in einer aktuellen Pressemitteilung über das Buch „Die Wahrheit über Prostatakrebs“ von Prof. Dr. Maar aus Düsseldorf. Die Pressemitteilung steht unter http://tinyurl.com/buch-maar als PDF zum Download bereit. Die Pressemitteilung im Wortlaut: ////////////////////////////////// Kein Krebs ist bei Männern so verbreitet wie Prostatakrebs und kein Krebs ist laut …


BUNTE 8/2016 berichtet: „Krebs: Früh erkennen hilft am Besten“

Hinweis auf komplementäre onkologische Verfahren fehlt Anlässlich des Artikels „Krebs: Früh erkennen hilft am BESTEN“ in der aktuellen ‪#‎BUNTE‬ Ausgabe (74, 8/2016) möchten wir nicht versäumen, die Presse auf die Möglichkeiten komplementärer onkologischer Verfahren hinzuweisen, die wir anlässlich der Krebsmeldung von Hendrikje Fritz schon einmal vorgetragen haben (siehe dazu: Die Schauspielerin Hendrikje Fitz). In der …